“CELLOVERSUM”

Matthias Bartolomey | Foto: © Stephan Doleschal

Samstag, 16. Juli 2022 | 19.30 Uhr Dormitorium

Musik von Carlo Gesualdo, J. S. Bach, Astor Piazzolla, Georges Bizet, Leonard Bernstein, Matthias Bartolomey u. a.

Celloversum begibt sich mit sechs Violoncelli auf eine Reise durch die Epochen, von der Renaissance bis in die Gegenwart, wobei die Vielfalt der Farben und Möglichkeiten des Instruments im Zentrum steht.

Matthias Bartolomey, Violoncello (Moderation und Konzept)
Lenz Defregger, Violoncello | Sofia Torres Durán, Violoncello
Duccio Dalpiaz, Violoncello | Florian Eggner, Violoncello
Leonhard Roczek, Violoncello

Wir danken für die Unterstützung: