Bahnhof Kapellen, Foto: © Christian Steinacher

“sterzinger III extended. Simply beautiful old school acoustic”

Donnerstag, 16. Juli 2020 | 19.30 Uhr Bahnhof Kapellen

stefan sterzinger accordion
gerald preinfalk reeds, vocals
edi koehldorfer guitars, vocals
franz schaden double bass, vocals
joerg mikula drums, vocals

Auch Jazz-Freunde kommen 2020 wieder auf ihre Rechnung: „simply beautiful old school acoustics“. Mit Sterzinger III extended, präsentiert Stefan Sterzinger zusammen mit Gerald Preinfalk, Edi Koehldorfer, Franz Schaden und Jörg Mikula sein aktuelles Album „Keuschheit und Demut in Zeiten der Cholera“. Ein Abend an dem Jazz auf Poetry trifft und diese wiederum auf Sterzinger. Rock’n Roll – verquer, verkommen, mit Verve und Grandezza am Bahnhof Kapellen.

Wir danken für die Unterstützung: