VOM KLASSISCHEN LIED ZUM WIENERLIED – von Schubert bis Schrammel

Philharmonia Schrammeln Wien – Foto: © Stefan Hromada

Sonntag, 10. Juli 2022 | 18.00 Uhr Dormitorium

Werke von Schubert, Brahms, Strauss, Zierer, Schrammeln u.v.a

Günter Haumer und die Philharmonia Schrammeln Wien
Stefan Neubauer, As-Klarinette | Dominik Hellsberg, 2. Violine | Johannes Tomböck, 1. Violine | Günter Haumer, Alt-Wiener Knöpferlharmonika | Heinz Hromada, Kontragitarre

Günter Haumer, Bariton
Stefan Vladar, Klavier

und als Gast: Traude Holzer